Willi Langer – Grounded

Das Deluxe Digipack

INHALT

  • 1 CD

 18,99

49 vorrätig

Zum Wunschzettel hinzufügen Adding to wishlist Zur Wunschliste hinzugefügt

Mitte der 80er-Jahre wird Willi Langer Mitglied der wichtigsten österreichischen Jazz-Rock- u Fusion-Bands, wie „Ostinato“, „Harri Stojka Express“ und „Incognito“.

Mit dem Eintritt in die Band des österreichischen Rock-Sängers „Wilfried“ 1989, etabliert sich Willi Langer in der österreichischen Rock- und Popszene. Es folgt die Zusammenarbeit mit Boris Bukowski, Stefanie Werger, Bilgeri, Waterloo, Alexander Goebel, Dennis Jale, Sandra Pires, Conchita Wurst, Wolfgang Ambros, Georg Danzer und vielen mehr. Willi ist von 2004 bis 2019 fixes Bandmitglied bei Rainhard Fendrich.

Anfang der 90er-Jahre entwickelt sich aus der Funk-Band „Ruff´n´Tuff“ das erfolgreiche Nachfolge-Projekt „Countbasic“ rund um Mastermind Peter Legat. Als Countbasic-Bassist präsentiert sich Willi Langer verstärkt einem weltweiten Publikum. Es folgen internationale Engagements, wie z.B. mit „Gloria Gaynor“ oder „The Supremes“, sowie diverse Studioproduktionen.

Nach seinen zwei selbst produzierten Alben “”The Colours Of The Octopus“ 1993 und “”The Course Of Life“ 2001 folgt nun das dritte Solo Album “”Grounded“.

Tracklist

1. Wings
2. Roots
3. Squirrel
4. Courtship Dance
5. Stockholm
6. Winterwaltz
7. Stumble
8. Green Town
9. Bassmill
10. Riverboy
11. SAM
12. Still a Child
13. Purity
14. For You
15. Savory
16. Spiderrider
17. Remembrance
18. Green Town Acoustic
19. Grip
20. Thunder & Lightning
21. Sprout
22. Serenity
23. Lizard
24. Arrival
25. Moonlight

ARTIST

Willi Langer

LABEL

GRIDmusic, distributed by Universal Music Austria

VERÖFFENTLICHUNG

17. Juni 2022